Institut Seminare & Mehr

 berufliche und/oder persönliche Weiterentwicklung

Herzlich Willkommen im Institut "Seminare & Mehr"


Auf  dieser Website möchte ich Sie informieren über und interessieren für berufliche Aus-, Fort- und Weiterbildungen - speziell für die Berufsgruppe der Psychologischen Berater*innen / Dipl. Lebens- und Sozialberater*innen.

Außerdem veranstalte ich regelmäßig Systemische Aufstellungstage sowie einige ausgewählte Fortbildungen im Bereich der Energetischen Arbeit / Berufsgruppe Humanenergetiker*innen.
Beide Richtungen wollen und sollen sowohl berufliche als auch persönliche Weiterentwicklung fördern.
Das klein wenig MEHR bringt mein persönliches Anliegen eines ganzheitlichen Blicks auf meine Veranstaltungen ... ich freue mich, wenn sie mich, meine Arbeit und dieses "klein wenig MEHR" kennenlernen möchten.


Der Fokus bei m einer Arbeit, sowohl mit Paaren als auch im Einzelsetting, liegt im Bereich der Werte-, Bedürfnis-  und Gefühlearbeit, auch die körperliche Ebene nehme ich in meinen Settings mit hinein und ebenso einen Aspekt, der vielleicht oftmals zu kurz kommt - Kreativität. Diese "Bausteine" sind daher auch immer wesentlicher Bestandteil der entsprechenden Fortbildungen.
Natürlich werden auch Methoden und Tools vermittelt, die akut im Hier und Jetzt hilfreich sind, aber auch langfristige und tiefgehende Aspekte wie systemische Arbeit sowie das Sichtbarmachen von Programmen und  Lebensskripten. 

Immer geht es um einen Zugewinn an neuen oder erweiterten Sichtweisen, die ein sich veränderndes Leben bedingt.

Die Fortbildungen Tauerbegleitung, Stressmanagement/Burnout-Prävention, Paarberatung & Sexualität sowie Supervision zielen vorallem auf die Berufsgruppe der Lebens- und Sozialberater*innen ab. Hier können sich sowohl angehende und selbstverständlich ausgebildete Lebens- und Sozialberater*innen intensiv mit den jeweiligen Methoden und Möglichkeiten in der Beratung auseinandersetzen. Denn damit psychologische Beratung/Supervision gelingt, benötigen Berater*innen der jeweiligen Fachbereiche  ein umfangreiches Repertoire an Methoden, Wissen über gesellschaftliche und kulturelle Rahmenbedingungen und grundlegende Konzepte zu den entsprechenden Themenbereichen, sowie praktische Inputs durch Fallbeispiele aus dem Berufsfeld.
Nach Abschluss des jeweiligen Lehrgangs (mit Zeugnis) und aktivem Gewerbe als Dipl. Lebens- und Sozialberater*in kann ein Eintrag in der Expert*innenliste der Wirtschaftskammer erfolgen (nähere Infos zu den gesamten Einreichkriterien werden im Lehrgang vermittelt).

Doch selbstverständlich können auch Interessierte aus sozialen, psychologischen, pädagogischen und Gesundheitsberufen die Lehrgänge besuchen (Abschluss mit einem Zertifikat) und ebenso weitere fachliche und methodische Kompetenzen erwerben. Ein Eintrag in die Expert*innenliste der Wirtschaftskammer ist allerdings nicht möglich.

Die Lehrgänge Trauerbegleitung, Stressmanagement/Burnout-Prävention, Paarberatung & Sexualität  sowie Supervision sind also WKO-konform

und berechtigen zur Aufnahme in die jeweilige Expert*innenliste des Fachverbandes Personenberatung und Personenbetreuung



Veranstaltungsorte

Die Veranstaltungen finden vorwiegend in 5321 Koppl oder 5310 Mondsee statt. Bitte entnehmen Sie dies dem jeweiligen Angebot. Die finale Wahl des Veranstaltungsortes obliegt der Lehrgangsleitung.




Kühleitner Christa
Am Schnurrnbach 3

5321 Koppl

+43  676  62 14 247
institut@seminare-und-mehr.at * office@lebens-t-raeume.co.at

www.seminare-und-mehr.at     *      www.lebens-t-räume.at                                                                                                    

             Praxis Am Schnurrnbach 3, 5321 Koppl

            Foto links: Gasthof am Riedl, 5321 Koppl
     Foto rechts: Prielbauer, 5310 Mondsee/Tiefgraben